vintage

Jul28

Golden-Oldies-Festival 2017

Golden-Oldies-Festival 2017 in Wettenberg

Vom 28. – 30. Juli  2017 wird das mittelhessische Wettenberg bereits zum 28. Mal „Deutschlands Hauptstadt der 50er/60er/70er Jahre. „EUROPAS GROßES NOSTALGIE-FESTIVAL!

Aussteller und Besucher aus allen Teilen Europas sind zu Gast in Wettenberg! Für drei Tage steht der gesamte Ort unter dem Motto „Musik, Motoren, Leidenschaften“. Auf 9 Bühnen präsentieren am Fuße der Burg Gleiberg 55 Musikgruppen Beat, Soul, Pop und Rock’n’Roll der 50er bis 80er Jahre.

Neben dem umfangreichen Musikprogramm sorgen zahlreiche Aktionen, Ausstellungen und ein umfangreiches Kinderprogramm für Abwechslung. Auf dem wohl ältesten und einer der größten Nostalgie-Messen der 50er/6oer Jahre“ bieten über 100 Stände die Originalware der sogenannten „Wirtschaftswunderzeit‘ an: Petticoats, Tulpenlampen, Schallplatten und Jukeboxen stehen in der Hauptstraße und in der Mehrzweckhalle zum Verkauf. Getreu dem Motto „Lifestyle und Luxus der 50er/6oer  Jahre“ flanieren nicht nur die die Damen auf der Hauptstraße unterhalb der Burg im Outfit der Zeit und die „Kinderwagenparade‘ in der Hauptstrasse am Samstag, 29. Juli 2017 ab 17 Uhr ist inzwischen Kult. Nicht zu vergessen der Deutsche – Petticoatwettbewerb am Sonntag, 30. Juli 2017 ab 14 Uhr auf der Bühne E, Turnhallenstrasse.

Am Samstag, 29. und Sonntag, den 30. Juli 2017, findet der automobile Höhepunkt statt: Die große Ausstellung der Klassikfahrzeuge. Zu diesem markenungebunden Treffen sind private Fahrzeugbesitzer und Oldtimerclubs herzlich eingeladen. Wer ein Fahrzeug bis Baujahr 1979 besitzt, kann mit seinem Fahrzeug zur Ausstellung am Samstag. 29. Juli 2017 von 10-12 Uhr ohne Anmeldung nach Wettenberg Ortsteil Krofdorf einfahren. Die Teilnahme an der Ausstellung am Sonntag, 30. Juli  2017 ist nur mit schriftlicher Anmeldung möglich. Das Anmeldeformular ist als download unter Kontakt und Anmeldungen zu finden! Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2017. Erst danach werden die Unterlagen an die Teilnehmer versand und haben die Oldtimerbesitzer kurz vor dem Festival im BriefkastenEine Zwischennachricht erfolgt nicht! Nachmeldung am Sonntag morgen pünktlich 10.30 Uhr vor Ort, soweit noch Platz im Ortskern vorhanden!

Über 1.000 Oldtimer werden bei ihrer Einfahrt am Samstag und Sonntagmorgen von Moderator Johannes Hübner begrüßt.

Eintritt zu allen Vorführungen, Aktionen und Ausstellungen:

Freitag: 15 Euro (gültig auch Samstag und Sonntag),   Samstag: 15 Euro (gültig auch Sonntag),  Sonntag: 12 Euro

incl. 7% MWSt  – Kinder bis 14 Jahre frei   – Kein Vorverkauf

vom 28. bis 30. Juli 2017

35435 Wettenberg (Hessen)

3 Tage – 9 Bühnen – 55 Livebands – 1.000 Oldtimer – 70.000 Besucher

Das Original: Often imitated – never duplicated

– HIER GEHT‘S WEITER ZUR INTERNETSEITE  –

Weiterlesen
Mai25

Primers Run 2017

Primers Run 2017

 

Save the Date!!

Heute vermelde ich die Zusage zweier neuer „Händler“, die uns beim Run unterstützen:

Zum einen wird der, der original US-Fliegerjacken sucht, bestimmt bei Thorsten Schledorn fündig. Erst ist dieses Jahr zum ersten Mal dabei.

Auch zum ersten Mal dabei ist Marcus vom Hot Skin Tattoostudio aus Mülheim. Wer sich also selbst mit bunter Farbe verschönern lassen will und Bock auf ein neues Tattoo hat, ist bei Marcus gut aufgehoben.

Haartechnisch aufhübschen lassen könnt ihr euch auch in diesem Jahr von den Profis. Für die Mädels steht wie immer die liebe Jessi von „Jessel´´s Welt – Vintage Hair & Makeup“ zur Verfügung. Die Herren können sich in diesem Jahr von André vom „Cutcorner“ sauber geschmierte Haartollen oder einfach nen neuen Schnitt verpassen lassen.

Nach erfolgreich geformter Frisur können die Ladys diese noch mit den selbst gefertigten, wunderhübschen Fascniatoren von der lieben Sarah verschönern.

Hochwertige Kleidung für Sie und Ihn findet ihr am Stand von Martina von „Vintage Gal“. Dort findet ihr alles vom T-Shirt angefangen, über Kleider, Röcke, Jeans, Jacken und Accessoires.

Rund um den Rock´n Roll Lifestyle entwickelt das Team von „Road Rodeo“ Designs aus der Szene für die Szene. Hier findet ihr Bekleidung, deren Motive in Zusammenarbeit mit befreundeten Bike- und HotRod Customizern entstehen.

Handgefertigte Ledergürtel, Armbänder, Halsbänder 😉 etc. werden in diesem Jahr erstmal bei uns von Frika angeboten.

Wer an Hot Rod, Bike und Tattoo Deko und Accessoires interessiert ist, findet diese bei Dennis von „Rodders Lifestyle“.

Wenn ihr eure Helme, Autos oder sonst irgendwas mit Pinstripes verschönern wollt, könntihr dies vor Ort von Pete machen lassen oder ihr macht einen Termin bei/mit ihm aus.

Extravagentes aus alten Töpfen, Bestecken oder Ähnlichem findet ihr am Stand von Bea.

Weiterlesen
Feb05

Vintage Day – Sterling Gold

Vintage Day - Sterling Gold

Vintage Day – Sterling Gold

Geht mit Sterling Gold und Heiko Kalweit – Fotograf am Sonntag, 5. Februar 2017, auf eine modische und fotografische Zeitreise.
Im Bonner Atelier von Sterling Gold versetzen Euch der Online-Shop und der Fotograf in zahlreiche Epochen des 20. Jahrhunderts: in die Golden 20ies, turbulenten 30ies, swinging 40ies, rockigen 50ies, in die Hippie-60ies, friedensbewegten 70ies und schrillen 80ies.

Das Programm des Vintage Day:
* Präsentation und Verkauf von Original-Kleidern aus den 20er- bis 80er-Jahren
* Modenschau um 14 und 17 Uhr
* Schminkaktionen mit Fräulein von Zucker und Lord Henry Mopshond
* Fotoausstellung
* Vintage-Shootings im mobilen Fotostudio
* Treffen und klönen mit Leuten, die den Vintage-Lifestyle lieben

Bei Sterling Gold erwirbt Frau nicht einfach nur ein Kleidungsstück, sondern eine Geschichte … ein Gefühl. Verzaubert von der besonderen Atmosphäre sind einzigartige Kleider aus den 20er- bis 80er-Jahren zu finden. Jedes voller Pracht, Farbe und Poesie – und dem Charme der Einmaligkeit.
Oder wie es eine Kundin beschrieb: „Für kleine Mädchen ist der Kleiderschrank der Frau Mama oft ein Paradies und genau dieses Gefühl von Neugier und Verzauberung stellt sich wieder ein, wenn man in die Welt von ‚Sterling Gold‘ eintaucht.“

Heiko Kalweits fotografische Zeitreisen sind kleine Urlaube vom Alltag. Als Reiseleiter & Fotograf entführt er seine Kunden in ein anderes Jahrzehnt und hält diese Ausflüge mit seiner Kamera fest.
In Vintage-Locations, authentischer Kleidung, mit Make-up und Hair-Styling aus alten Tagen können sie ein Gespühr dafür entwickeln, wie sich eine Dame zum Beispiel in den 30er-, ein Herr in den 50er-Jahren gefühlt haben mag.

Eingeladen und willkommen ist jeder, der/die Freude am Vintage-Lifestyle hat bzw. diesen kennenlernen möchte.

Wann: Sonntag, 5.2.2017, 12 bis 18 Uhr
Ort: Atelier Sterling Gold, Siemensstraße 10, 53121 Bonn

Weiterlesen
Sep02

Flaneur Bonn – Das Vintage Weekend!

Flaneur Bonn – Das Vintage Weekend!

Arts/Entertainment/Nightlife · Bonn
Flaneur Bonn! Das Vintage Weekend in Bonn. Die erste Auflage unseres besonderen Vintage Weekends startet am 2. September 2016.
Weiterlesen